Canyon

Aus Albionweb - die große Albion-Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Canyon ist der einzige Landweg, der die Nord- und Südseite von Gratogel miteinander verbindet. Dabei führt er mitten durch das große Zentralmassiv des Kontinents. Beim Durchqueren des Canyons wird man zufällig von Banditen angegriffen, sobald sich die Gruppe hinter einem Felsmassiv befindet und von diesem temporär verdeckt wird.

Zitate

  • "Gratogel wird von einem großen Gebirgszug in einen Nord- und einen Südteil getrennt. Es führt nur ein Weg durch eine tiefe Schlucht hindurch und man sagt, daß die Passage nicht ganz ohne Gefahr ist. Man hört von Überfällen auf Reisende, die durch das große Gebirge gehen."
  • Vor (Name) und den Gefährten öffnet sich ein Canyon durch die hohen Plateauberge. Der Wind pfeift durch den schmalen, unübersichtlichen Durchgang.
  • Plötzlich kommen aus einem Hinterhalt einige verwegene Gestalten gesprungen! Sie greifen an!