Ohl

Aus Albionweb - die große Albion-Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ohl

Ohl ist ehemaliger Diamantschleifer. Nachdem seine Hände zu zittern begannen, konnte er seinen Beruf nicht mehr ausüben und sammelt seit dieser Zeit Edelsteine in Umajo-Kenta.

Rolle im Spiel

Gegen Überbringen eines Edelsteins begleitet Ohl die Heldengruppe zur Felsenhöhle, welche zum Landeplatz der TORONTO führt.

Zitate

"Na schön, der Mann heißt Ohl. Viele Bürger der Stadt kennen ihn gar nicht, denn er ist sehr in sich gekehrt und läßt sich fast nie sehen. Deshalb ist es auch so schwer, ihn anzutreffen. Er ist ein sehr schüchterner Bewohner und er mag keine langen Gespräche. Trotzdem ist er aber nett und hilfsbereit, auch Fremden gegenüber. Ich bin sicher, daß er Euch helfen wird, wenn Ihr ihm sagt, daß ich Euch schicke. Er ist ein fanatischer Diamanten-Sammler, daher kennt er unsere Familie ziemlich gut. Wie ich ihn kenne, könnt Ihr ihn mit ein paar Edelsteinen dazu überreden, mitzukommen. Ohl ist jeden Tag um genau 12:00 Uhr in der Erzmine, um zu sehen, ob die Bergleute interessante Rohlinge ans Tageslicht gefördert haben. Doch er ist nie all zu lange dort. Ihr müßt pünktlich sein. Denn sonst bekommt Ihr ihn so gut wie nie zu Gesicht. Ohl wird Euch den Weg bestimmt zeigen. Jedenfalls wünsche ich Euch noch alles Gute auf Eurem weiteren Weg!"