Sugo

Aus Albionweb - die große Albion-Enzyklopädie
Version vom 21. Mai 2022, 14:37 Uhr von B.gross (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „Sugo ist ein vergorener Obstsaft und eine Spezialität in Beloveno. Er wird im Gasthaus Zum offenen Zapfhahn serviert und kann bei Kyla käuflich erworben werden. ==Zitate== ''Ich bin der Kneipenwirt hier. Habt Ihr schon meinen Sugo probiert? Der ist wirklich gut, Leute.'' ''Sugo ist eines unserer beliebtesten Getränke. Ihr müßt es unbedingt einmal versuchen. Vielleicht sollte ich Euch fairerweise sagen, daß Sugo ein vergorener Obstsaft…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Sugo ist ein vergorener Obstsaft und eine Spezialität in Beloveno. Er wird im Gasthaus Zum offenen Zapfhahn serviert und kann bei Kyla käuflich erworben werden.

Zitate

Ich bin der Kneipenwirt hier. Habt Ihr schon meinen Sugo probiert? Der ist wirklich gut, Leute.

Sugo ist eines unserer beliebtesten Getränke. Ihr müßt es unbedingt einmal versuchen. Vielleicht sollte ich Euch fairerweise sagen, daß Sugo ein vergorener Obstsaft mit einer stark anregenden Wirkung ist. Wer Sugo nicht kennt, sollte ihn mit Vorsicht genießen! Ihr wärt nicht die ersten Fremden, die nach zwei Gläsern Sugo zu keiner weiteren Konversation mehr im Stande wären.

Skeima Din, Fremde. Ich bin Aurino und freue mich, Eure Bekanntschaft zu machen. Na, wie schmeckt Euch unser Sucho? - Skeima Din, danke der Nachfrage. Wir wissen ihn zu schätzen, ein prächtiges Getränk! - Skeima Din Aurino. Die Freude liegt ganz auf unserer Seite. Dieser Sugo ist allerdings ein extrem widerliches Gesöff.

Mhm, normalerweise dauert es eine chanze Zeit lang, bis man sich an den besonderen Cheschmack chewöhnt hat, newe. Aber ich chlaube Euch mal. Solange Ihr damit nicht Euren Kummer runterspült...

Weitere Informationen

Der Begriff "sûgo" entstammt dem Proto-Keltischen[1] und bedeutet "Saft".